Vereinschronik

Die erste Haager Musikkapelle

Die musikalische Tradition begann schon lange vor der Gründung des heutigen Vereins. Die erste Erwähnung datiert vom 29. Mai 1881 anlässlich des Gründungsfestes der Feuerwehr Haag. Die erste Musikkapelle war dem zufolge eine Feuerwehrkapelle. Gegründet wurde sie von dem damaligen Wehrführer Kunibert Schemer, Pfarrer Schon und dem Lehrer Joh. Wagner. Als Dirigent und Lehrmeister stellte sich Pfarrer Schon zur Verfügung. In den Jahren des Zweiten Weltkriegs war die Kapelle dann nicht mehr aktiv tätig. 1946 wurde die Tätigkeit dann wieder aufgenommen, und es kamen neue Mitglieder dazu. Das Amt des Dirigenten übernahm ab 1946 Johann Schemer, der 1961 von Nikolaus Mettler abgelöst wurde. Zu diesem Zeitpunkt trat die Kapelle nur noch an Fronleichnam, Weißer Sonntag und Fastnacht auf. 1975 verstarb Nikolaus Mettler. Sein Nachfolger wurde Alois Schemer. Weil die Zahl der aktiven Musiker stark zurück gegangen war, entschloss man sich, neue Mitglieder zu werben. Es meldeten sich 28 Jugendliche, die von Alois Schemer und Josef Schmitz ausgebildet wurden. Es fanden wieder mehr örtliche Auftritte statt, die die Bevölkerung begeistert aufnahm.

Die zweite Neugründung

Der jetzige Musikverein Haag wurde am 12.November 1978 gegründet. Zum 1. Vorsitzenden wurde Josef Resch gewählt. Die Feuerwehr stellte dem neuen Verein (Musikverein Haag 1978 e.V. ) die Musikinstrumente der Feuerwehrkapelle kostenlos zur Verfügung. 1982 übernahm Paul Nellinger den Dirigentenstab von Alois Schemer. Auf der Generalversammlung am 28.03.1987 wurde Josef Nisius zum ersten Vorsitzenden gewählt. Im Februar 1991 verzichtete er aus gesundheitlichen Gründen auf eine Wiederwahl und die Generalversammlung wählte Georg Marx zum 1. Vorsitzenden. Dieses Amt bekleidete er zwei Jahre lang. Er wurde im Januar 1993 von Reiner Rogowski abgelöst. Nach zwanzigjähriger Tätigkeit als Dirigent im Musikverein Haag übergab Paul Nellinger im Mai 2002 den Dirigentenstab an Walter Schmitz, der bis dahin als Musiker im Orchester mitspielte. Im März 2003 übernahm Stefan Münster von Reiner Rogowski das Amt des 1. Vorsitzenden.

Der Musikverein ist inzwischen weit über die Grenzen von Morbach hinaus bekannt. Aus dem dörflichen Leben von Haag ist er nicht mehr wegzudenken.

Quelle: "Musik", herausgegeben vom KMV Bernkastel-Wittlich